Mitarbeitende.

Lebensqualität schaffen.

Die Stiftung Schürmatt schafft Lebensqualität für Menschen mit Beeinträchtigungen. Um das erfolgreich tun zu können, sind wir auf kompetente, empathische, neugierige und innovative Mitarbeitende angewiesen. Kommen Sie zur Stiftung Schürmatt und schaffen Sie Lebensqualität.

Dafür stehen wir

Unser Bekenntnis

Wir verstehen uns als innovative Arbeitgeberin.
Als führendes Kompetenzzentrum für sonderpädagogische Leistungen im Kanton Aargau vereinen wir Professionalität, Entwicklung, Kundenorientierung und Wirtschaftlichkeit. Wir beschäftigen an 13 Standorten rund 430 Mitarbeitende. Diese sind mehrheitlich in der Bildung, Förderung und Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen tätig.

Michelle Eisenegger

«Die Stiftung Schürmatt fördert selbständiges Arbeiten. In einem abwechslungsreichen Alltag können sich Mitarbeitende ganz auf die Klienten einlassen.»

Michelle Eisenegger (24)
Sozialpädagogin in Ausbildung

Unsere Vielseitigkeit

CHANCE: Nutzen Sie vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen, beruflichen und fachlichen Entfaltung.

ERFOLG: Tragen Sie mit Ihren Fähigkeiten dazu bei, dass die Stiftung Schürmatt weiterhin Erfolgsgeschichten schreibt.

PROFIS: Sorgen Sie mit Ihren Fachkompetenzen für Qualität beim Begleiten, Fördern und Therapieren von Menschen mit Beeinträchtigungen.

MENSCH: Engagieren Sie sich für Menschen mit Beeinträchtigungen, indem Sie Teil eines harmonischen Teams werden.

Sandra Gohlke

«Mich fasziniert die stetige Entwicklung meines Berufs.
Das Lernumfeld der Jugendlichen verändert sich laufend. Das sorgt für viel Abwechslung.»

Sandra Gohlke (46)
Heilpädagogin, HZWB Othmarsingen

Unsere Werte

Wir berufen uns auf zentrale Werte als gemeinsame Basis. Kundenorientierung, Teamspirit, Leistungsanspruch, Vertrauen und Respekt leiten unser Handeln. Dazu gehört auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Deshalb bieten wir flexible Arbeitsbedingungen und moderne Arbeitszeitmodelle. Wir entlöhnen marktgerecht, ergänzt mit attraktiven Sozial- und Lohnnebenleistungen.

Ramona Berner

«Mein Job macht einfach wahnsinnig viel Spass. Die Zusammenarbeit mit den Klienten erfüllt mich sehr. Zu sehen, wie sie gewisse Dinge selbständig schaffen, macht jeden Tag einzigartig.»

Ramona Berner (29)
Sozialpädagogin FH

Ihre Perspektive

Aus- und Weiterbildung ist zentral für unser Weiterkommen. Deshalb unterstützen wir unsere Mitarbeitenden auf dem Weg zu mehr Fach- und Führungskompetenz, sei es mit der internen Schürmatt Akademie oder bei externen Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wenn immer möglich besetzen wir Führungspositionen mit kompetenten Kräften aus den eigenen Reihen.

Sepp Suter

«In der täglichen Arbeit erfahren unsere Klienten eine besondere Art von Wertschätzung. Das ermöglicht oft auch für sie überraschende Entwicklungsschritte.»

Sepp Suter (51)
Arbeitsagoge

Berufe in der Stiftung Schürmatt

Arbeitsagogen • Assistenten Gesundheit • Diätköche
Ergotherapeutinnen • Fachleute Betreuung • Früherzieherinnen
Hauswirtschaftspraktiker • Heilpädagoginnen
Kaufmännische Mitarbeitende • Köche • Logopäden
Mitarbeitende Hauswirtschaft, Hotellerie, Instandhaltung, Transport
Mitarbeitende Medizinischer Dienst • Mitarbeitende Sozialdienst
Physiotherapeuten • Praktikantinnen in verschiedenen Tätigkeiten
Psychomotoriktherapeutinnen • Sozialpädagogen

Walter Dellenbach

Max Arnold
Leiter HRM

Stiftung Schürmatt
Schürmattstrasse 589
5732 Zetzwil
062 767 07 19
max.arnold@schuermatt.ch

 

Aus- und Weiterbildung

Um die Qualität unserer Leistungen auch in Zukunft sicherzustellen, übernimmt die Stiftung Schürmatt Verantwortung in der Ausbildung junger Fachkräfte. Wir bilden deshalb Lernende und Studierende in verschiedenen Berufen aus. Zudem fördern und koordinieren wir die kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir bilden laufend aus und weiter

  • 26 Lernende in neun Berufen absolvieren in der Stiftung Schürmatt
    ihre Lehre
  • Über 5'000 bezahlte Weiterbildungsstunden pro Jahr
  • 16 % unserer Mitarbeitenden sind zurzeit an einer Aus- oder Weiterbildung, davon 42 Mitarbeitende an einer Fachhochschule, höhere Fachschule, einem MAS oder CAS
  • Rund 20 Mitarbeitende feiern jährlich ihren erfolgreichen Abschluss

Diese Aus- und Weiterbildungen ermöglichen wir:

Fachhochschule FH

MAS Schulische Heilpädagogin / Schulischer Heilpädagoge
Sozialpädagogin FH / Sozialpädagoge FH
MAS Business Administration
CAS Funktionale Gesundheit
CAS Führen in Nonprofit-Organisationen
CAS Behinderung - Individuum - Partizipation
CAS Leiten von Teams
CAS Ausbildnerin in der Praxis
CAS Arbeit mit psychisch auffälligen Kindern und Jugendlichen in heilpädagogischen Institutionen
CAS Studium in der Sexualpädagogik
CAS Angewandte Psychologie in der Arbeitswelt
CAS Didaktik-Methodik
CAS Vormundschaftliche Mandate

Höhere Fachschule HF

Sozialpädagogin HF / Sozialpädagoge HF
Diplomierte Arbeitsagogin HF / Diplomierter Arbeitsagoge HF
Grundlagenmodule Unterstützte Kommunikation
Aktivierungstherapeutin / Aktivierungstherapeut
Sportphysiotherapeutin / Sportphysiotherapeut
Marte Meo Therapeutin / Marte Meo Therapeut
Nachqualifikation für langjähriges Betreuungspersonal in Werkstätten
Führungspraktikum Betriebsleitung in Facility Management HF

Eidgenössischer Fachausweis FA

HR Fachfrau / HR Fachmann
Fachfrau / Fachmann Finanz- und Rechnungswesen
Hauswart

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Eidgenössisches Berufsattest EBA

Detailinformationen zu verschiedenen Aus- und Weiterbildungen, welche wir fördern:

Übersichtsplan Standorte Stiftung Schürmatt
 
 

Zentrale

Stiftung Schürmatt
Schürmattstrasse 589
5732 Zetzwil
062 767 07 00

 
 
 
Logo

Zentrale

Stiftung Schürmatt
Schürmattstrasse 589
5732 Zetzwil
062 767 07 00

 
 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Erklärung zum Datenschutz